Umwelt

Wir fühlen uns dafür verantwortlich, mit unserem Geschäft in unserer Welt etwas Positives zu bewirken. Und wir tun das wie folgt:

1

Zirkulare IT

Wir arbeiten mit einem Kreislaufmodell: Wir sind im Refurbishing-IT-Netzwerkgeschäft tätig. Es ist unser Ziel, bis 2025 eine halbe Million IT-Produkte wiederzuverwenden. Damit wird eine erhebliche Menge an CO2-Emissionen eingespart, sowohl durch Einschränken des Produktionsbedarfs als auch durch das Vermeiden weiteren Abfalls.
2

Gesundheit & Energie

Wir setzten uns als verantwortungsbewusstes Unternehmen in den folgenden Bereichen ein: Gesundheit, Abfall, Stromverbrauch, gebrauchte Produkte. Wir sind bestrebt, die grünste, gesündeste Lösung zu finden.
3

Wohltätigkeit unterstützen

Wir unterstützen Kunden, indem wir ihnen helfen, etwas Gutes mit IT zu bewirken. Wenn wir etwas zurückkaufen, Sie können gerne über uns eine Wohltätigkeitsorganisation Ihrer Wahl unterstützen. Wir haben zum Beispiel bereits an Kidsrights, Net4kids und Friends of Sengerema gespendet.
4

Chancen & Wandel

Wir halten es für wichtig, mit IT Chancen zu schaffen und Veränderungen zu bewirken. Deshalb investieren wir in Wohltätigkeitsorganisationen und IT-Startups, die genau das auch tun. Wir haben uns jetzt entschieden, in www.thaki.org zu investieren. Dort werden aufgearbeitete Refurbished-Laptops verwendet und mit Ausbildungs-software ausgestattet, die jungen Flüchtlingen dabei hilft, in den Arbeitsmarkt einzusteigen.
5

Team & Gemeinschaft

Wir glauben an die Kraft unseres Teams und der Gemeinschaft, zu der es gehört. Aus diesem Grund reservieren wir einen Teil unseres Gewinns für die Investition in Gemeinschaftsinitiativen durch unsere eigenen Teammitglieder. Hierbei könnte es sich um die Unterstützung ihrer Fußballmannschaft mit Outfits handeln, um eine Spende an ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation oder den Start einer Initiative, die positive Veränderungen bewirkt.
for-product energy chance-it sport good-it
Möchten Sie mehr über unser Umweltprogramm erfahren?